Deutscher Künstlerbund e.V.
Max G. Kaminski
lebt in Augsburg