Deutscher Künstlerbund e.V.
erweiterte Suche
ES WIRD, Hochschule Ludwigshafen, geplante Realisation 2022 (Entwurfsdarstellung)
© VG Bild-Kunst, Bonn
Fotograf/in: Visualisierung: Idris Kolodziej
ES WIRD, Hochschule Ludwigshafen, geplante Realisation 2022 (Entwurfsdarstellung)
© VG Bild-Kunst, Bonn
Fotograf/in: Visualisierung: Idris Kolodziej
ICH WEISS, Hochschule Ludwigshafen, geplante Realisation 2022 (Entwurfsdarstellung)
© VG Bild-Kunst, Bonn
Fotograf/in: Visualisierung: Idris Kolodziej
Fricke, Adib
lebt in Berlin

ES WIRD, 2018
2 Leucht-Schriftzüge, Aluminium / Acrylglas / LED
3,8 x 24 m und 0,9 x 6,8 m

Installation / Textkunst

Wettbewerb
Art: Begrenzt-offener Wettbewerb - offenes Bewerberverfahren, Einstufig
Jahr: 2018

Standort
Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Forschung / Universität / Hochschule
Ludwigshafen
Rheinland-Pfalz

Aufstellung: Campus / Aussenraum

Beschreibung:
Lernend und forschend zugleich: Vom Wissen-Wollen bewegen sich die Studentinnen und Studenten hin zum Jetzt-Weiß-Ich, ein Entwicklungsprozess, der sie vom Beginn des Studiums bis in das Berufsleben führt.

Mit großen, leuchtenden Buchstaben sind zwei Kurz-Sätze auf dem Campus der Hochschule Ludwigshafen als Textinstallation zu sehen: ES WIRD steht in roten Buchstaben auf dem Dach über dem Haupteingang und ist auf dem Campus von vielen Standpunkten aus sichtbar. Zusätzlich ist der Schriftzug über das Hochschulgelände hinaus wahrnehmbar.

ICH WEISS mit blauen Buchstaben ist in Augenhöhe in der Passerelle an der Wand gegenüber der Bibliothek angebracht. Studierende und Lehrende gehen an der Worteinheit täglich vorbei – beim Kommen und Gehen, bei der Rückgabe von Medien oder auf dem Weg in das neue Hauptgebäude.

Geplante Realisation in 2022