Deutscher Künstlerbund e.V.
1991
Kunstreport März '91
Kunstreport März '91, Berlin 1991
vergriffen

> Symposium

 

 

Umschlag:

Fred Thieler

 

Inhalt:

Verena Vernunft: Eröffnung. Rückblick und Ausblick, S. 2

 

Walter Jens: Rede zur Eröffnung, S. 3 f.

 

Rita Süssmuth: Rede zur Eröffnung, S. 5 f.

 

Verena Vernunft: Deutscher Künstlerbundpreis der Sparkassen, S. 10 f.

 

Günter Feist, Peter H. Feist, Matthias Flügge, Eckhart Gillen, Ulrich Kavka, Johannes Kühl, Gunter Nimmich, Diether Schmidt: Kunstbetrieb und Kunstvertrieb. Erstes Podiumsgesprach, S. 12-15

 

Manfred Giesler, Axel Hecht, Jörn Merkert, Ursula Sax, Max Uhlig, Hans Vent: Kunstbetrieb und Kunstmarkt in der Bundesrepublik Deutschland. Zweites Podiumsgesprach, S. 16-18

 

Manfred Butzmann, Hans Hendrik Grimmling, Klaus Werner: Fremdheit zwischen Gebliebenen und Gegangenen. Drittes Podiumsgesprach, S. 18 f.

 

Rainer Görß, Michael Hübl, Ulrich Reimkasten, Jan Michael Sobottka, Heike Stephan, Timm Ulrichs: Die Revolten der Jungen in Ost und West. Viertes Podiumsgesprach, S. 20-22

 

Jürgen Weichardt: Konfrontation, S. 22 f.

 

Jürgen Weichardt: Ein neues redaktionelles Konzept für Kunstreport, S. 24 f.

 

Inge Höher: Ausstellung Hans Kuhn. Einführung, S. 26 f.

 

Hans Peter Reuter: Zu einer der vielen Versteigerungen von Kunst für einen guten Zweck, S. 28

 

Woldemar Winkler: Woldemar Winkler über Surrealismus, S. 29