Deutscher Künstlerbund e.V.
1982
Kunstreport 3/4 '82
Kunstreport 3/4 '82, Berlin 1982
out of print

Contents:

Thomas Grochowiak: Rückblick – Ausblick, p. 2

 

Wolfgang Kraus: Kultur und Staat: Probleme der Förderung, p. 3-6

 

Gerhart Rudolf Baum: Ansprache aus Anlaß der Eröffnung der 30. Jahresausstellung des Deutschen Künstlerbundes am 28. August 1982 in Düsseldorf,    p. 7-10

 

press commentary

 

Barbara Catoir: Mit Samtpfötchen (aus: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.09.1982), p. 11 f.

 

Hans-Peter Riese: Triumph der Altmeister (aus: DIE ZEIT, Hamburg, 10.09.1982), p. 12-14

 

Peter Dittmar: Klötzchen nach Belieben (aus: Die Welt, Ausgabe Berlin, 04.09.1982), p. 14 f.

 

G.K.: Künstlerbund und Katholikentag (aus: Süddeutsche Zeitung, München, 30.08.1982), p. 15

 

Heinz Ohff: Trendwende zur Kontinuitat? (aus: Der Tagesspiegel, Berlin, 01.09.1982), p. 15-17

 

Yvonne Friedrichs: Fundstücke in Kastchen (aus: Rheinische Post, Düsseldorf, 31.08.1982), p. 17 f.

 

Werner Krüger: Eine Konfrontation von zwei Künstler-Generationen (aus: Handelsblatt, Düsseldorf, 31.08.1982, u.a.), p. 18 f.

 

Wolf Schön: Ein Rahmen, der um alle Bilder paßt (aus: Hannoversche Allgemeine, 16.09.1982, u.a.), p. 19 f.

 

Heiner Stachelhaus: Triumph der "alten Wilden"  (aus: Neue Ruhr Zeitung, Essen, 31.08.1982),
p. 20-22

 

Annelie Pohlen: Lebendiges Bild des Vorhandenen (aus: Nürnberger Zeitung, 06.09.1982, u.a.), p. 22 f.

 

Christian Huther: Eindrucksvolles Panorama trotz einiger Mangel (aus: Mannheimer Morgen, 01.09.1982, u.a.), p. 23 f.

 

Gisela Burkamp: Sequenzen und Konsequenzen (aus: Oberhessische Presse, 02.09.1982, u.a.),
p. 24 f.

 

Hans-Joachim Müller: Suche in immer neuen Ecken und Winkeln (aus: Badische Zeitung, Freiburg i. Br., 06.09.1982), p. 25 f.

 

Helga Meister: Mit einigen Prisen Humor (aus: Remscheider Generalanzeiger, 28.08.1982, u.a.),
p. 26 f.

 

Thomas Halaczinsky: Auswahl-Prinzip begünstigt vorrangig die großen Namen (aus: Westfalische Rückschau, Dortmund, 28.08.1982), p. 27 f.

 

Horst Wefelnberg: Nostalgiespiel mit Staubschicht (aus: Bergedorfer Zeitung, Hamburg-Bergedorf, 26.08.1982, u.a.), p. 28

 

Hannes Hardering: Eine Vielfalt der Stille (aus: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Essen, 06.09.1982), p. 29

 

dpa.: In Düsseldorf ist Vielseitigkeit Trumpf. Alternative aus der Zukunftswerkstatt (aus: Gütersloher Kreiszeitung, 30.08.1982, u.a.), p. 29 f.

 

Friedrich Grasel: Autostraßenkunst, p. 31-34

 

Rudolf Wachter: Einen Tagesablauf niederschreiben!, p. 35

 

Winfred Gaul: Sowjetische Kunst in Düsseldorf,         p. 36-38

 

Hugo Borger: Laudatio für Adolf Luther, p. 39-44

 

Reinhold Hommes: Bildhauerei ist anstrengend. Zum 50. Geburtstag von Gerson Fehrenbach, p. 45 f.

 

Günter Drebusch: Kunstrat und Deutscher Kulturrat gegründet, p. 46-48

 

Günter Drebusch: So nicht!, p. 48

 

Günter Drebusch: Herr Schulrat, bitte, darf ich ein Bild malen?, p. 48 f.

 

Wilhelm Loth: Stipendium oder Preis?, p. 49 f.

 

Klaus Jürgen-Fischer: Schauplatz der Jahresausstellung 1963 in Berlin, p. 51 f.

 

Klaus Jürgen-Fischer: Emil Schumacher wurde 70,     p. 53

 

Klaus Jürgen-Fischer: Mac Zimmermann – ein Doyen des Surrealismus, p. 54 f.

 

Klaus Jürgen-Fischer: Hans Jaenischs Kunst der Stille, p. 55

 

Klaus Jürgen-Fischer: Zum 90. Geburtstag von Anton Hiller, p. 56 f.

 

Klaus Jürgen-Fischer: Farbe im Raum: Rupprecht Geiger 75, p. 57 f.

 

Klaus Jürgen-Fischer: Zum Tode von Günter Fruhtrunk, p. 58